WörterbuchThesaurusScrabbleBeispieleQuiz

effect deutsch

EN[ɪˈfɛkt] [-ɛkt]
US
DWirkung WEffekt
  • Der Ausdruck Effekt (vom lateinischen effectus für „Wirkung“ oder „Erfolg“, zu: efficere = „effizieren“, „hervorrufen“, „bewirken“ – von: facere = „machen“) bezeichnet:
  • eine durch eine bestimmte Ursache hervorgerufene Wirkung, siehe Kausalität
  • in der Wissenschaft die Bezeichnung für eine kausale Wirkung oder ein Phänomen. Beispiele: Doppler-Effekt (Physik), Pasteur-Effekt (Biologie, Medizin), I-Effekt (Chemie), Baskerville-Effekt (Psychologie), Contagion-Effekt (Wirtschaftswissenschaften)
  • eine hörbare (akustische) Wirkung in der Akustik, siehe auch Effektgerät (Musik)
  • Wortart Hierarchie
    1. Substantive
      • Zählbare Nomen
        • Singularia tantum
          • Unzählbare Nomen
        • Verben
        Ähnliche Links:
        1. en effects
        2. en effective
        3. fr effective
        4. en effected
        5. en effectually
        Source: Wiktionary
         0 0

        Meaning of effect for the defined word.

        Grammatisch, dieses wort "effect" ist ein substantive, genauer gesagt, ein zählbare nomen und ein singularia tantum. Es ist auch ein verben.
        Schwierigkeitsstufen: Höhe 1
        12345678910
        Einfach     ➨     Schwer
        Bestimmtheit: Höhe 9
        12345678910
        Definitiv    ➨     Vielseitig